BUND Kreisverband Biberach

CRISPR/Cas9 in GENE DRIVES (GDOs)

Mit Hilfe von Gene Drives wird die normale, den Mendelschen Regeln folgende Vererbung unterbunden und die rücksichtslose Ausbreitung von Genen in Populationen in einer mutagenen Kettenreaktion forciert. Die ökologischen Risiken sind gewaltig.

Quelle: etc-group und Heinrich-Böll-Stiftung (englisch), abgerufen am 23.10.18
http://www.etcgroup.org/sites/www.etcgroup.org/files/files/etc_hbf_forcing_the_farm_web.pdf

Quelle: Testbiotech, abgerufen am 23.10.18
https://www.testbiotech.org/aktuelles/gene-drives-risiken-einer-unkontrollierten-freisetzung-sind-zu-gro

 

Die potentielle militärische Nutzung

Quelle: The Guardian (englisch), abgerufen am 23.10.18
https://www.theguardian.com/science/political-science/2016/jun/09/the-national-academies-gene-drive-study-has-ignored-important-and-obvious-issues

Quelle: Motherboard, abgerufen am 23.10.18
https://motherboard.vice.com/de/article/kzgbwn/100-mio-dollar-fur-genetisches-ausrottungsprogramm-der-gene-drive-kommt 

BUND-Bestellkorb