BUND Kreisverband Biberach

NaturTeam

Aktiver Naturschutz: Machen Sie mit! Wir schützen gemeinsam mit Ihnen die Natur.

Das BUND-NaturTeam arbeitet für den Erhalt der Biodiversität, dem Artenschutz und der Erhaltung unserer Kulturlandschaft. Die Geländearbeiten richten sich nach den Jahreszeiten: Gras mähen im Frühjahr, Neophytenbeseitigung im Sommer und Gehölze zurückschneiden im Herbst. Wir wollen so die Lebensgemeinschaften in der Natur stärken und die Eigenart und Schönheit der Natur fördern. Naturwissen über die ökologischen Zusammenhänge und natürlich auch Geselligkeit kommen nicht zu kurz. Unser Team freut sich über Ihre aktive Mitarbeit!

Projekte

  • Geländepflege in verschiedenen Biotopen
  • Neophytenbekämpfung - Springkrautentfernung
  • Biotopbetreuung
  • Nisthilfen

Aktionen

BUND-NaturTeam im Einsatz für die Heimat der Eidechsen

Das NaturTeam pflegt zweimal jährlich eine Böschung bei Winterreute. Der sonnige Bereich ist die Heimat von Eidechsen, die an diesen Lebensraum gebunden sind.

Im Sommer können sie sich am vegetationsarmen Rand der Böschung sonnen und ihre Temperatur regeln. Sie haben zudem gute Versteckmöglichkeiten.

Die Pflegeaktion ist wichtig, weil sonst die Böschung zuwächst und damit ein weiterer Lebensraum der Reptilien gefährdet wäre.

Aktuelle Naturbilder

Fuchs im Vorfrühling (Fotos: Bettina Fieber)
Huflattich im Wald
Huflattich

Ansprechpartnerin

Dr. Bettina Fieber

Projektleiterin
Postfach 1258 88400 Biberach E-Mail schreiben Tel.: 07351 - 12204 Mobil: 0178 - 9425659